• 1

Zertifikate ERA 3.2ERA legt besonderes Augenmerk auf die Qualität der Produkte und Produktionsprozesse.

Klicken Sie hier, um die Liste einige Projekten an denen wir teilgenommen haben anzuschauen   Reference List

Das Qualitätsmanagementsystem wurde vom französischen Institut für Normung AFNOR nach der EN ISO 9001:2008 Norm und vom TÜV NORD nach den ANNEX I, SECT. 4.3 OF PRESSURE EQUIPMENT DERECTIVE (PED) 97/23/EC Richtlinien genehmigt.
ERA wurde vom TÜV Nord als Hersteller geprüft und anerkannt in Übereinstimmung mit dem AD2000-MERKBLATT WO.
Die Firma kann geschweißte Formstücke in Übereinstimmung mit den folgenden Standards produzieren:

  • ASME ASTM A403 B366 A815 A774 (Abmessungen und Toleranzen nach B16.9-25-28)
  • DIN 2605-2609
  • EN 10253-3; EN10253-4
  • Kundenspezifikationen

Das Schweißen wird von qualifiziertem Personal gemäß der UNI EN ISO 3834-2. Norm durchgeführt . Die eingesetzten Schweißverfahren sind nach ASME und EN 15614-1 IX qualifiziert und durch Bureau Veritas, Lloyds Register oder andere Abnahmegesellschaften nach Kundenwunsch amtiert.
Folgende zerstörungsfreie Prüfungen werden von qualifiziertem Personal gemäß der Normen STN-TC1 und UNI EN 473 durchgeführt:

  • Röntgenprüfung
  • Eindringprüfung
  • Ultraschallprüfung

Mechanische, metallographische und Korrosionsprüfungen werden von unabhängigen Labors durchgeführt, die von ACCREDIA nach UNI CEI EN ISO / IEC 17025 qualifiziert und akkreditiert sind. Für jedes Produkt stellt ERA ein Zeugnis EN10204-3.1 und, auf Anfrage, ein zusätzliches Zeugnis EN10204/3.2 in Zusammenarbeit mit BUREAU VERITAS, LLOYD'S REGISTER oder sonstigen Abnahmengesellschaften aus.

 

 Referenzen

Masstabellen

HINWEIS! Diese Seite verwendet Cookies und ähnliche Technologien.

Wenn Sie die Browsereinstellungen nicht ändern, stimmen Sie dem zu. Learn more

I understand